v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel

Gesundheitsberufe

  • Altenpfleger/-in

    Sie übernehmen gerne Verantwortung? Sie haben Spaß an der Pflege, Unterstützung, Beratung und Begleitung von alten Menschen, Menschen mit Behinderungen oder einem umfassenden Pflegebedarf? Sie haben Lust auf eine zukunftssichere Fachausbildung? Wenn Sie jetzt noch von sich behaupten können, ein Organisationstalent zu sein und eine gute Portion Flexibilität, Sozialkompetenz und Belastbarkeit mitbringen, dann bewerben Sie sich doch einfach bei uns.

    Ausbildungsdauer: 3 Jahre in Vollzeit, 4 Jahre in Teilzeit
    Standorte: Bielefeld, Berlin, Hannover, Bernau/Lobetal
  • Diätassistent/-in

    Wer hierbei nur ans Abnehmen denkt, liegt ziemlich daneben. Vielmehr sind Diätassistentinnen und -assistenten Profis auf dem Gebiet der Ernährung. Viele Menschen benötigen eine besondere Art der Ernährung. Diabetes, Niereninsuffizienz oder Mangelernährung – die Gründe können unterschiedlicher kaum sein. Dementsprechend vielfältig ist der Arbeitsbereich: Krankenhäuser, Ernährungsberatungsstellen, Kinder- und Jugendhilfeeinrichtungen, Einrichtungen für Menschen mit Essstörungen, Pflegeheime, u.v.m.. In der staatlich anerkannten Schule für Diätassistenten im Evangelischen Klinikum Bethel bilden wir genau dafür aus und bereiten Sie mit aller Sorgfalt auf Ihr Berufsleben vor.

    Ausbildungsdauer: 3 Jahre
    Standort: Bielefeld
  • Ergotherapeut/-in

    Beim intensiven Kontakt zu Menschen kommt es in diesem Beruf vor allem darauf an, was Sie mitbringen. Und dazu sollten Einfühlungsvermögen, Kreativität und Phantasie gehören. Dazulernen werden Sie während der Ausbildung sowohl diagnostische als auch therapeutische Verfahren. Besondere Bedeutung legen wir in unserer Schule für Ergotherapie Eckhardtsheim auf die Entwicklung der Wahrnehmungs-, Sozial- und Handlungskompetenz. Die berufspraktischen Erfahrungen können Sie natürlich in unseren Einrichtungen sammeln.

    Ausbildungsdauer: 3 Jahre
    Standort: Bielefeld

„In meinem Beruf ist jeder Tag anders. Jeder Bewohner und jedes Krankheitsbild. Das Schöne ist, dass ich hier immer wieder mit meinem erworbenen Fachwissen helfen kann.“

Marlene W.,
Auszubildende zur Altenpflegerin
  • Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/-in

    Was für den Gesundheits- und Krankenpflegeberuf gilt, gilt hier erst recht. Unterstützen. Trösten. Ablenken. Die Arbeit mit Kindern bedeutet, neben den medizinischen Maßnahmen, der Planung und Beratung, von allem etwas mehr. Mehr Freude. Mehr Herausforderung. Sie brauchen ein großes Herz, viel Einfühlungsvermögen und gute Nerven. Damit stehen Sie nicht nur den kleinen Patienten bei, sondern auch ihren besorgten Eltern.

    Ausbildungsdauer: 3 Jahre
    Standort: Bielefeld
  • Gesundheits- und Krankenpflegeassistent/-in

    Sie arbeiten gern mit pflegebedürftigen Menschen zusammen? Während Ihrer Ausbildung lernen Sie, das pflegerische Fachpersonal zu unterstützen. Dabei gehören zu Ihren Aufgabenbereichen u.a., Verbandswechsel, Krankenbeobachtung, Pflege und Unterstützung von erkrankten oder altersbedingt eingeschränkten Menschen sowie die Assistenz bei diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen.

    Ausbildungsdauer: 1 Jahr
    Standort: Bielefeld
  • Gesundheits- und Krankenpfleger/-in

    Empathie ist ebenso Grundvoraussetzung in diesem Ausbildungsberuf wie Planung, Organisation und Beratung. Sie haben das Herz am rechten Fleck und Freude an der Arbeit mit Menschen? Alternden und jungen Menschen, Menschen mit Behinderung oder ohne – Sie zaubern ihnen einfach gerne ein Lächeln ins Gesicht? Neben Maßnahmen der medizinischen Diagnostik, Therapie oder Rehabilitation gehört auch die Entwicklung von Lösungen bei Gesundheitsproblemen dazu. Zum Teil eigenverantwortlich, manchmal mitwirkend, häufig fachübergreifend mit anderen Berufsgruppen.

    Ausbildungsdauer: 3 Jahre
    Standorte: Bielefeld, Berlin
  • Operationstechnischer Assistent/-in

    Erste Voraussetzung: Sie können Blut sehen! Denn während Ihrer Ausbildung werden Sie darauf vorbereitet, Patienten während eines operativen Eingriffs zu betreuen. Dazu kommen die Vor- und Nachbereitung des OP-Saals, die Bereitstellung der benötigten Geräte, Instrumente und Materialien sowie die Übernahme und Lagerung der Patienten. Sie sind Teil eines Teams, von dem höchste Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit und Einfühlungsvermögen vorausgesetzt werden.

    Ausbildungsdauer: 3 Jahre
    Standort: Berlin