v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel

Jobsuche

Hier finden Sie unsere aktuellen Stellenausschreibungen. Schauen Sie doch mal rein. Sollten Sie Interesse an einer Tätigkeit haben, freuen wir uns über Ihre Bewerbung.

Rund 20.000 Mitarbeitende in den v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel an über 280 Standorten wissen, wofür ihr Herz schlägt: Für Menschen da sein, die unsere Hilfe brauchen. Als evangelische Stiftung setzen wir uns als eines der großen diakonischen Unternehmen Deutschlands in fast allen Arbeitsfeldern des Sozial-, Gesundheits- und Bildungswesens seit über 150 Jahren jeden Tag dafür ein.

Für den Bereich der Ev. Anstaltskirchengemeinde Bethel (Zionsgemeinde) suchen wir für die Stiftung Sarepta möglichst zum 1. Juni 2021 für die seelsorgliche Begleitung der Diakonissen in der Versorgung sowie die Einkehrarbeit im Mutterhaus/ Haus der Stille eine/einen:

Pfarrerin/Pfarrer (m/w/d)

Die Stelle ist unbefristet ab 01.06.2021, Stellenanteil 50%

Wie Sie uns unterstützen:

  • Begleitung der Diakonissen der genossenschaftlichen Form in der Sarepta Schwesternschaft (derzeit 85 Schwestern) in Seelsorge, Gottesdienst, bei Festen und Kasualhandlungen
  • Verantwortung und Gestaltung des gottesdienstlichen Lebens der Stiftung Sarepta und Sarepta Schwesternschaft und Mitwirkung im geistlichen Leben der Schwesternschaft
  • Entwicklung des geistlichen Profils der neuen stationären Pflegeeinrichtung Haus Hannah (80 Plätze, davon rd. 30 Plätze für Diakonissen) gemeinsam mit Einrichtungsleitung und Schwesternschaft
  • Gestaltung von Angeboten in der Einkehrarbeit im Mutterhaus/Haus der Stille für Mitglieder der Sarepta Schwesternschaft, Mitarbeitende Bethels und weitere Interessierte aus Kirche und Diakonie

Was wir uns wünschen:

  • Ordination und Anstellungsfähigkeit als Pfarrerin/Pfarrer in der Ev. Kirche von Westfalen
  • Einen Wohnsitz, der schnelle Erreichbarkeit für seelsorgliche Aufgaben ermöglicht
  • Engagiertes Interesse an den Menschen, die die diakonische Arbeit Bethels prägen
  • Teamfähigkeit, Konfliktfähigkeit, Eigenständigkeit, Kooperationsfähigkeit
  • Organisationsgeschick, Engagement und Flexibilität

Gründe für Ihre Bewerbung:

  • Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit der Direktion der Stiftungen Sarepta/Nazareth, der Sarepta Schwesternschaft und dem Verein „Haus der Stille“
  • Kollegialen Austausch in der Gemeinschaft der Pfarrerinnen und Pfarrer in Bethel
  • Umfassender und abgestimmter Prozess der Einarbeitung, um in Bethel gut anzukommen
  • Ein interessantes und vielschichtiges Arbeitsfeld mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Chancen zur beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Passgenaue Fort- und Weiterbildungen
  • Vergütung und Sozialleistungen eines diakonischen Arbeitgebers

Werden Sie Teil unserer Gemeinschaft. Wir freuen uns über Ihre christliche Werteorientierung und die Bereitschaft, die diakonische Ausrichtung unserer Arbeit aktiv zu unterstützen.

Neugierig geworden? Bei Fragen rufen Sie gerne Werner Arlabosse unter 0521 144-4116 an.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung unter Angabe des Referenzcodes E_2021_00020 bis zum 31.03.2021 direkt online über www.bethel-beruflich.de, per E-Mail an bewerbungen@bethel.de oder per Post an

v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel
Bewerbermanagement
Bethelweg 8
33617 Bielefeld

kununu - Top Arbeitgeber