v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel

Jobsuche

Hier finden Sie unsere aktuellen Stellenausschreibungen. Schauen Sie doch mal rein. Sollten Sie Interesse an einer Tätigkeit haben, freuen wir uns über Ihre Bewerbung.

Rund 20.000 Mitarbeitende in den v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel an über 280 Standorten wissen, wofür ihr Herz schlägt: Für Menschen da sein, die unsere Hilfe brauchen. Als evangelische Stiftung setzen wir uns als eines der großen diakonischen Unternehmen Deutschlands in fast allen Arbeitsfeldern des Sozial-, Gesundheits- und Bildungswesens seit über 150 Jahren jeden Tag dafür ein.

In der Stiftung Bethel im Stiftungsbereich Bethel.regional suchen wir heute Sie, um unser Hans-Lachmann-Haus in Bielefeld-Eckardtsheim unbefristet in Teilzeit (bis zu 29,25 Stunden wöchentlich) zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu unterstützen als:

Pädagogische Fachkraft

Heilerziehungspfleger / Erzieher (m/w/d)

Wie Sie uns unterstützen:

  • Im Mittelpunkt Ihrer Arbeit stehen erwachsene Menschen mit einer geistigen Behinderung in Kombination mit einer Epilepsie, seelischen oder körperlichen Einschränkungen oder Autismus
  • Sie unterstützten unsere Klientinnen und Klienten bei einem strukturierten Alltag, ob das bei der Pflege, Hauswirtschaft oder der Freizeitgestaltung ist
  • Dokumentation der durchgeführten Leistungen
  • Mit Herz geben Sie unseren Klientinnen und Klienten die Möglichkeit, Gemeinschaft zu verwirklichen

Was wir uns wünschen:

  • 3-jährige abgeschlossene Ausbildung als Heilerziehungspfleger/in oder Erzieher/in
  • Gerne erste Erfahrung mit Menschen mit Behinderung
  • Bereitschaft zur Arbeit im Schichtdienst und am Wochenende

Gründe für Ihre Bewerbung:

  • Unbefristeter Arbeitsvertag – für mehr Planungssicherheit
  • Stellenanteil variable mit uns vereinbar
  • 30 Tage Urlaub – damit Sie sich wirklich erholen können
  • Familienfreundliche Sozialleistungen – Kinder- und Krankengeldzuschüsse
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Mitarbeiterrabatte zu einer großen Bandbreite – von Reisen über Veranstaltungen bis hin zu Mode
  • Schulungen und Weiterbildungsmöglichkeiten – z.B. Personenzentriertes Arbeiten im Sozialraum u./o. Fallberatung
  • Tarifliche Vergütung nach AVR DD EG 7 – im Vergleich eine überdurchschnittliche Vergütung

Werden Sie Teil unserer Gemeinschaft. Wir freuen uns über Ihre christliche Werteorientierung und die Bereitschaft, die diakonische Ausrichtung unserer Arbeit aktiv zu unterstützen.

Neugierig geworden? Bei Fragen rufen Sie gerne Birgit Saneke unter 0521 144-1245 an.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung unter Angabe des Referenzcodes E_2020_01437 direkt online über www.bethel-beruflich.de, per E-Mail an bewerbungen@bethel.de oder per Post an

v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel
Bewerbermanagement
Bethelweg 8
33617 Bielefeld

kununu - Top Arbeitgeber