v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel

Seelsorge und Gemeindedienst

  • Diakon/-in

    Die Diakonie gehört zu den wichtigsten Merkmalen der Evangelischen Kirche und wird von uns tagtäglich gelebt. In Wort und Tat, durch Gottesdienst und Dienst am Nächsten. Ihre Aufgabenbereiche als Diakonin oder Diakon sind dabei so vielfältig wie abwechslungsreich und umfassen die Sozial- und Bildungsarbeit, pflegerische und erzieherische Tätigkeiten sowie Verkündung, Seelsorge und Beratung. Immer in Zusammenarbeit mit einem starken Team und als Teil von etwas Großem. Sie arbeiten mit an der Profilierung diakonischer Einrichtungen, im Zusammenwirken von christlicher Identität, fachlichen, sozialpolitischen und wirtschaftlichen Aspekten.

    Arbeitsfelder: Alle Arbeitsfelder der vBS Bethel
    Standort: Alle Standorte der vBS Bethel
  • Pastoraler Dienst und Seelsorge

    Wir sind ein diakonisches Unternehmen. Die christliche Botschaft ist für uns Orientierung in den unterschiedlichen Arbeitsfeldern und auf den unterschiedlichen Handlungsebenen. Mit eigenen Kirchengemeinden, seelsorgerischen Diensten und der Zusammenarbeit mit anderen Kirchengemeinden setzen wir uns dafür ein, den christlichen Glauben im Alltag erlebbar zu machen. Als Mitarbeiter im pastoralen Dienst und Seelsorge haben Sie die Möglichkeit, in vielfältigen Bereichen und Funktionen zu arbeiten. Neben den Heimen, Kliniken und Kirchengemeinden bieten wir auch die Perspektive, in Leitungspositionen oder in der Aus-, Fort- und Weiterbildung tätig zu werden.

    Interesse? Sprechen Sie uns an!

„Ich bin dankbar dafür, meinen Glauben und meine diakonische Haltung auch im beruflichen Alltag einbringen zu können und Menschen zu begleiten, zu stärken und zu unterstützen.“

Magdalena S.,
Sozialarbeiterin und Diakonin